Montag, 7. November 2016

European Grean Leaf - kleine "Umwelthauptstädte" gesucht

Essen ist 2017 die "Grüne Haupstadt Europas" (siehe auch www.essengreen.capital) und damit seit 2010 die achte Umwelthauptstadt. Dieser Wettbewerb richtet sich an die großen Städte und Metropolen. Ein noch relativ neues und deshalb noch unbekanntes Gewächs in dieser Familie ist das European Green Leaf. Dieser jährlich von der EU ausgerichtete Wettbewerb richtet sich an die kleineren und mittleren Kommunen mit 20.000 bis 100.000 Einwohner. Drei Ziele verfolgt der Wettbewerb:

  • Städte bekannter zu machen, die sich für die Umwelt engagieren und grünes Wachstum fördern
  • Die Bürger einzubinden und das Umweltbewusstsein der Bewohner zu stärken
  • Städte zu finden, die als "grüne Botschafter" andere Städte ermutigen, sich nachhaltig zu entwickeln

Weitere Informationen finden Sie unter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen